Diese Stellenausschreibung teilen

DIE NORDEX GROUP

Die Herstellung von Windenergieanlagen im On-Shore-Segment ist seit 35 Jahren unsere Kernkompetenz und Leidenschaft. Mit mehr als 37 GW installierter Kapazität weltweit, liefern unsere Anlagen nachhaltige Energie in mehr als 80% des globalen Energiemarktes und wir zählen zu den größten Unternehmen in der Windindustrie. Ländergesellschaften in mehr als 30 Märkten und Produktionsstätten in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Mexiko und  Indien bieten unseren über 8,500 Mitarbeitenden die Möglichkeit zur internationalen und interkulturellen Zusammenarbeit.

Wir wachsen und treiben den Ausbau alternativer Energien weltweit gemeinsam voran – wenn Sie wollen, ab jetzt mit Ihnen. Werden Sie Teil des #TeamNordex!

Global Controller Cabinets (m/w/d)

STELLEN ID:  5231
STANDORT: 

Rostock, DE Hamburg, DE

FACHBEREICH:  Produktion

IHRE AUFGABEN:

 

  • Analyse des Monatsergebnisses und Erstellen des Forecasts
  • Erstellen von Abweichungsanalysen (insbesondere zu Materialpreisen und Herstellkosten) sowie Berechnung und Darstellung komplexer Kennzahlen
  • Eigenständiges Präsentieren der Ergebnisse gegenüber der Werkleitung/dem Divisionsmanagement in deutscher und englischer Sprache
  • Investitions- und Working Capital Controlling
  • Durchführen von Produktkalkulationen
  • Betreuen des Fachbereiches Schaltschrank bzw. der internationalen Business Unit Cabinets
  • Durchführen von Budgetprozessen sowie die kontinuierliche Prüfung der Zielerreichung
  • Unterstützung bei fachbereichsbezogenen Fragestellungen
  • Weiterentwickeln der Controllingsysteme und Steuerungsgrößen für den Bereich, insbesondere mit BI und Datenbanksystemen
  • Mitarbeit in standortübergreifenden (internationalen) Projekten
  • Erstellen von Ad-hoc-Analysen für das Management

 

IHR PROFIL:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung im Controlling eines international tätigen Unternehmens, idealerweise eines Industrieunternehmens
  • Fundierte MS-Excel und Powerpoint-Kenntnisse sowie sehr gute SAP-Kenntnisse der Module CO / MM und BI
  • SQL- und VBA-Kenntnisse wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise
  • Pragmatismus beim Erarbeiten von Lösungen, Durchsetzungskraft sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge für die Entscheidungsfindung aufzubereiten
  • Sorgfältige Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Anwendungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Nordex verfolgt eine Politik gleichberechtigter Jobchancen. Alle Entscheidungen im Bewerbungsprozess werden unabhängig von Religion, Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Nationalität oder Behinderungen und in voller Übereinstimmung mit allen gültigen Gesetzen getroffen. 

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Um es Ihnen leichter zu machen, verzichten wir gern auf ein Anschreiben.