DIE NORDEX GROUP

Die Herstellung von Windenergieanlagen im On-Shore-Segment ist seit 35 Jahren unsere Kernkompetenz und Leidenschaft. Mit mehr als 46 GW installierter Kapazität weltweit, liefern unsere Anlagen nachhaltige Energie in mehr als 80% des globalen Energiemarktes und wir zählen zu den größten Unternehmen in der Windindustrie. Ländergesellschaften in mehr als 30 Märkten und Produktionsstätten in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Mexiko und  Indien bieten unseren über 9,600 Mitarbeitenden die Möglichkeit zur internationalen und interkulturellen Zusammenarbeit.

Wir wachsen und treiben den Ausbau alternativer Energien weltweit gemeinsam voran – wenn Sie wollen, ab jetzt mit Ihnen. Werden Sie Teil des #TeamNordex!

Teamlead Project Management (m/w/d) Logistics

STELLEN ID:  7227
STANDORT: 

Rostock, MV, DE, 18069

FACHBEREICH:  Projektmanagement (Baustellenmanagement / Errichtu

IHRE AUFGABEN

 

  • Fachliches/disziplinarisches Leiten eines Teams u. A von Projekt Logistik Manager:innen
  • Strategische Weiterentwicklung der Transportlogistik sowie des Dienstleisterpools im Bereich Port Handling und Final Run unserer WEA Großkomponenten
  • Verantwortung für die Zielerreichung aller Transportaufgaben unserer Projekte in den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Unterstützung der strategischen Arbeitsgruppen in der Produktentwicklung unter Berücksichtigung der Transporttechnologie
  • Auswertung und Analyse der Projektergebnisse in Zusammenarbeit mit den techn. und kaufm. Projektverantwortlichen
  • Internes und externes Stakeholder Management mit verschiedenen Interessenverbänden

  

IHR PROFIL

 

  • Mehrjähriger Praxisbezug im Bereich Logistik, idealerweise im Bereich Schwertransporte
  • Erfahrungen in der Mitarbeitendenführung und die Fähigkeit einen erfolgreichen und angenehmen Teamgeist zu schaffen
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strategisches und unternehmerisches Denken sowie ausgeprägte Organisationskompetenz

Nordex verfolgt eine Politik gleichberechtigter Jobchancen. Alle Entscheidungen im Bewerbungsprozess werden unabhängig von Religion, Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Nationalität oder Behinderungen und in voller Übereinstimmung mit allen gültigen Gesetzen getroffen. 

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Um es Ihnen leichter zu machen, verzichten wir gern auf ein Anschreiben.