Diese Stellenausschreibung teilen

DIE NORDEX GROUP

Die Herstellung von Windenergieanlagen im On-Shore-Segment ist seit 35 Jahren unsere Kernkompetenz und Leidenschaft. Mit mehr als 37 GW installierter Kapazität weltweit, liefern unsere Anlagen nachhaltige Energie in mehr als 80% des globalen Energiemarktes und wir zählen zu den größten Unternehmen in der Windindustrie. Ländergesellschaften in mehr als 30 Märkten und Produktionsstätten in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Mexiko und  Indien bieten unseren über 8,500 Mitarbeitenden die Möglichkeit zur internationalen und interkulturellen Zusammenarbeit.

Wir wachsen und treiben den Ausbau alternativer Energien weltweit gemeinsam voran – wenn Sie wollen, ab jetzt mit Ihnen. Werden Sie Teil des #TeamNordex!

Technischer Support Spezialist (m/w/d)

STELLEN ID:  4020
STANDORT: 

Hamburg, DE Rostock GVZ, DE

FACHBEREICH:  Service

IHRE AUFGABEN

  • Technischer Windpark Komponenten Support für Service Mitarbeiter und Kunden
  • Technischer Support von Selfservices und Digitalen Produkten des Service
  • Sicherstellen von Service Dienstleistungen im Verantwortungsbereich
  • Fehleranalyse/-behebung auf First-Level-Ebene und ggfs. qualifizierte Weiterleitung
  • Dokumentation und Qualifizierung von Support Anfragen
  • Stetige Verbesserung des Wissensdatenbank Managements im Service Bereich

 

IHR PROFIL

  • Abge­schlossene Berufs­ausbildung zum Elektro­niker, Elektriker, Mechatroniker oder eine IT-Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich des Technischen Supports, Service Desk oder einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Idealerweise Erfahrungen in der Windkraft Technik oder Windpark IT
  • IT-Affinität von Vorteil
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamplayer und kommunikationsstark
  • Fließendes Deutsch und English

 

Nordex verfolgt eine Politik gleichberechtigter Jobchancen. Alle Entscheidungen im Bewerbungsprozess werden unabhängig von Religion, Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Nationalität oder Behinderungen und in voller Übereinstimmung mit allen gültigen Gesetzen getroffen. 

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Um es Ihnen leichter zu machen, verzichten wir gern auf ein Anschreiben.